Willkommen auf meiner Autorenseite!

Meine Website befindet sich noch im Aufbau. In Kürze findest du hier mehr Informationen über mich, mein Leben als Autorin und meine aktuellen Projekte. Schau doch solange auf einem meiner Profile in den sozialen Medien vorbei!

Über mich

 

Geboren 1984, wühle ich seit meiner Kindheit entweder im Dreck oder stecke meine Nase in mehr oder weniger obskure Bücher. Nach meinem Studium der Archäologie und Keltologie war ich rund 10 Jahre lang in verschiedenen Museen tätig, bevor ich begann, an meinem ersten Roman zu schreiben. Für meine Grimdark Fantasy-Reihe „Der Ulsterzyklus“ lasse ich mich von mittelalterlichen irischen Sagen inspirieren. Ich lebe und arbeite im mittelhessischen Lich.

Mehr erfahren

 

Aktuelles Projekt

Der Verzerrte – Ulsterzyklus I

Irland zur Zeit um Christi Geburt: Im nordwestlichen Königreich Connacht mündet ein scheinbar harmloser Streit zwischen der stolzen Königin Maeve und ihrem Gemahl  in einen schicksalhaften Krieg zwischen Connacht und dem Nachbarkönigreich Ulster. Der Ausgang dieses verhängnisvollen Konflikts aber lastet allein auf den Schultern des jungen Ulsterkriegers Cú Chulainn, der nicht nur Königin Maeves beeindruckender Streitmacht, sondern auch der dämonischen Kriegsgöttin Morrígan selbst gegenübertreten muss…

Der Ulsterzyklus ist eine Reihe von Grimdark Fantasy-Romanen, die in einem fiktiven vorchristlichen Irland spielt und sich um das Königreich Ulster, seinen König Conchobar und dessen Krieger dreht.

Der erste Teil des Ulsterzyklus wird voraussichtlich Ende 2019 erscheinen und ist inspiriert von der mittelalterlichen irischen Erzählung Táin Bó Cuailnge.